If you're ready to get to the next level, join us today!|kainperformance@gmail.com

Rücksendung gerichtsakte Muster

Rücksendung gerichtsakte Muster

Allgemeine Regel 15 der Washington Ercourt Rules, auch GR 15 genannt, sagt Ihnen, wie Sie Gerichtsakten versiegelt bekommen oder bestimmte Informationen in diesen Aufzeichnungen redigiert bekommen, um Ihre Privatsphäre zu schützen. Außerdem erfahren Sie, wie Sie versiegelte Datensätze entsiegelt bekommen. Die Regel gilt für alle Aufzeichnungen eines Gerichts, in zivil- oder strafrechtlichen Fällen, und ob es sich um Papier oder elektronische Aufzeichnungen handelt. Nein. GR 22 gilt nicht für familienrechtliche Fälle, die vor dem 1. Oktober 2001 eingereicht wurden. Sie gilt für familienrechtliche Akten, die am und nach dem 1. Oktober 2001 sowohl für Papier- als auch für elektronische Aufzeichnungen eingereicht werden. HINWEIS: Es gibt keine Selbsthilfematerialien für die Einreichung eines Antrags auf Versiegelung, Redact oder unversiegelte Gerichtsakten. Sie werden wahrscheinlich einen Anwalt benötigen, um Ihnen zu helfen. In vielen familienrechtlichen Fällen reichen Personen Dem Gericht Berichte ein, wie Elternbewertungen, Beurteilungen häuslicher Gewalt, Risikobewertungen, Berichte über Kinderschutzdienste, Bewertungen sexuellen Missbrauchs und Berichte des Guardian ad Litem oder des vom Gericht ernannten Sonderanwalts. Diese Berichte werden als zwei getrennte Dokumente eingereicht, eine öffentliche und eine versiegelte.

Das öffentliche Dokument listet nur die überprüften Informationen, die Personen, die kontaktiert wurden, alle Tests, die durchgeführt oder überprüft wurden, sowie die Schlussfolgerungen und Empfehlungen des Bewerters auf. Die versiegelten Dokumente werden mit einem Deckblatt eingereicht und enthalten alle Einzelheiten der Bewertung und die Gründe für die Schlussfolgerungen. Wenn Sie in einem Rechtsstreit in Washington beteiligt sind und ein Dokument beim Gericht einreichen, haben Sie ein Recht auf Privatsphäre nach GR 31. Aber Sie müssen derjenige sein, der Ihre eigene Privatsphäre und die Privatsphäre anderer schützt, indem Sie den schutzmittelgebotenen Schutz von GR 31 nutzen und die in diesem Memo beschriebenen Schritte befolgen. Wenn Sie an einem Familiengericht oder einer Vormundschaftsklage im Bundesstaat Washington beteiligt sind, haben Sie einen besonderen Datenschutz. Wenn Sie vor Gericht gehen, um Ihre Ehe aufzulösen (Scheidung), die Unterstützung von Kindern anzufechten, einen Anspruch auf nicht-elternrechtliches Sorgerecht anzufechten oder beispielsweise die Vaterschaft eines Kindes zu bestimmen, müssen Sie “Muster”-Formulare ausfüllen – Formulare, die jeder, der diese familienrechtliche Klage durchläuft, ausfüllen und beim Gericht einreichen muss. Diese Formulare können Sie vor einem möglichen Identitätsdiebstahl schützen. Sie halten die Öffentlichkeit davon ab, einige persönliche Kennungen (unten aufgeführt) in Informationen zu sehen, die Sie mit dem Gericht teilen müssen. Wichtig: Um Rechtsberatung zu erhalten, sollten Sie einen Anwalt einstellen (für “Full-Service”-Vertretung oder für “begrenzte” Vertretung) oder, wenn Sie sich keines leisten können, ein kostengünstiges oder kostenloses Juristisches Serviceprogramm kontaktieren. Für eine Überweisung an einen Anwalt oder ein juristisches Service-Programm, rufen Sie CLEAR (888) 201-1014.

Ihr Landkreis kann auch einen Gerichtsgebäude-Vermittler haben, der keine Rechtsberatung anbieten kann, aber nur begrenzte Unterstützung bei der Erzielung der erforderlichen Papiere anbieten kann. Diese Liste der Formulare ist keine Rechtsberatung und wird nur zu Referenzzwecken zur Verfügung gestellt. Wenn ein bestimmtes Gerichtsdokument versiegelt wird, wird es aus der Gerichtsakte entfernt und ein Füllblatt eingefügt, das zeigt, dass das Dokument versiegelt ist.

2020-08-01T20:39:40+00:00